Entleeren

Entleeren - Wenn wir Säcke leeren schaffen wir über 99,99% des Sackinhalts.

 

Einer der wichtigsten Vorteile des LaborSave ist seine Fähigkeit, effizient 99,99% der Sackinhalte zu entleeren. LaborSave wurde ursprünglich hergestellt, um die Arbeitskosten zu senken. Allerdings wurde schnell klar, dass der wahre Wert, den LaborSave seinen Kunden bietet, in der Kosteneinsparung durch die Vermeidung von Verlust von Rohstoffen liegt, ebenso wie in der Vermeidung von Fremdmaterial in der Zuführung.

Nachdem der Greifer die Säcke gehoben hat und sie zu den Klingen zum Schneiden verbracht hat, werden die Säcke über der Zuführung für mehrere Sekunden in verschiedene Richtungen geschüttelt.  Das Schütteln der Säcke, mit den 4 klaren Schnitten von den Klingen, die über die ganze Länge des Sacks verlaufen, gewährleistet, dass jeglicher Inhalt entfernt wird.

In Studien, die zur Sackentleerung durchgeführt wurden, wurde gezeigt, dass das manuelle Entleeren durch einen Menschen zu einem Verlust von 1% des Sackinhalts führt. Wenn wir annehmen, dass der durchschnittliche Preis für Plastikpellets bei 15 Euro pro Kilo liegt, entspricht ein Verlust von 1% bei einem 25 Kilo-Sack einem Verlust von ~ 4 Euro. Wenn man dies mit der Anzahl der pro Tag geöffneten Säcke multipliziert, kann es leicht zu einem Verlust von mehreren Tausend Euro kommen.

Des Weiteren können die Kosten für eine Fabrik, falls Fremdmaterial in die Zuführung gelangt, möglicherweise sehr hoch sein. LaborSave ist eine sterile Umgebung, die das Auftreten eines solchen Szenarios vollständig vermeidet