Fabrik in - Indien

Fabrik in Indien

Kunde:  Großes Privatunternehmen
Branche:  Plastik (Blasfolienherstellung)
Standort: Indien
Verarbeitungsmenge: 75-90 Tonnen (pro Tag)
Modell: LaborSave VHC
Jahr: 2011
Die Herausforderung: Lösung des Problems der Zuführungsverunreinigung

 

Die Fakten: In einem von Indiens größten Plastikunternehmen war der Punkt, der dem Inhaber und dem Leiter der Fabrik am meisten Sorgen bereitete, die Verunreinigung.

In Indien und anderen Ländern, in denen die Arbeitskosten minimal sind, beunruhigt es die Unternehmen nicht, über eine große Belegschaft zu verfügen. Allerdings sind die Kosten der Verunreinigung in Indien genauso hoch wie überall sonst in der Welt.

Trotz wiederholter Aufforderung und sogar trotz Verhängung von Strafen gegen Mitarbeiter, die rauchten oder andere Verunreinigungen in der Fabrik verursachten, kam es immer wieder zu Stillstandzeiten aufgrund von einer Verunreinigung, die durch Mitarbeiter verursacht wurde.

Die Lösung: LaborSave installierte ein VHC-System, das den Zugang von Mitarbeitern zur Zuführung vollkommen beseitigte.

Bis heute: Seit sie LaborSave erhalten haben gab es keinen Vorfall eines Stillstands im Werk mehr, der von Verunreinigung verursacht wurde. Zusätzlich hat der Kunde zwei weitere Systeme erworben.